EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Neue Bilder zeigen "Charlie-Hebdo"-Attentäter auf der Flucht

Neue Bilder zeigen "Charlie-Hebdo"-Attentäter auf der Flucht
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Zu sehen sind die beiden Männer, wie sie das Gebäude verlassen haben und in ihr Fluchtauto einsteigen. Zuvor tun sie noch kund, sie hätten nun ihren Religionsgründer Mohammed gerächt.

WERBUNG

Von dem Anschlag auf “Charlie Hebdo” gibt es nun noch einmal neue Bilder.

Sie zeigen die beiden Attentäter, wie sie das Gebäude verlassen haben und in ihr Fluchtauto einsteigen.

Zuvor tun sie noch kund, sie hätten nun ihren Religionsgründer Mohammed gerächt.

Auch Al-Kaida in Jemen wird erwähnt.

In die Straße kommt dann ein Polizeiwagen eingebogen, auf den die beiden aber das Feuer eröffnen.

Der Streifenwagen setzt daraufhin zurück und lässt die beiden Attentäter passieren.

Die Polizisten in dem Wagen blieben bei der Schießerei unverletzt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mutmaßlicher Islamist mit Kind an bulgarisch-türkischer Grenze gefasst

Nach den Attentaten in Paris: Diese Fragen bleiben offen

Ewige Ruhe im Grünen: Frankreich entdeckt die Waldbestattung