EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Extreme Dürre in Brasilien bedroht Wasser- und Stromversorgung

Extreme Dürre in Brasilien bedroht Wasser- und Stromversorgung
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

In der brasilianischen Metropole Sao Paulo und im bevölkerungsreichen Staat Rio de Janeiro bedroht extreme Trockenheit die Wasser- und

WERBUNG

In der brasilianischen Metropole Sao Paulo und im bevölkerungsreichen Staat Rio de Janeiro bedroht extreme Trockenheit die Wasser- und Stromversorgung. In vielen Stauseen und Flüssen sind nach Angaben der zuständigen Umweltbehörden die Pegel dramatisch gesunken.
Wegen Wasserknappheit mussten bereits viele Geschäfte schließen. Es drohen Rationierungen von Wasser und großflächige Stromausfälle.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Liebespaar Frankreich-Brasilien: Macron nimmt Scherze über ihn und Lula mit Humor

Bewaffneter überfällt Bus in Rio de Janeiro: Polizei befreit 17 Geiseln

Karneval in Rio: Spektakel im Sambodrom trotz Dengue-Fieber