EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Champions League: Gute Ausgangslage für Leverkusen

Champions League: Gute Ausgangslage für Leverkusen
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Überraschung im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel: Der AS Monaco besiegt den FC Arsenal mit 3:1. Geoffrey Kondogbia, Dimitar Berbatov und Yannick

WERBUNG

Überraschung im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel: Der AS Monaco besiegt den FC Arsenal mit 3:1. Geoffrey Kondogbia, Dimitar Berbatov und Yannick Ferreira-Carrasco ließen es für den Club aus dem Fürstentum klingeln. Alex Oxlade-Chamberlain war Arsenals Torschütze. Arsene Wengers Wiedersehen mit seinem früheren Verein glich also fast einem Debakel, im Rückspiel müssen die Engländer an der Mittelmeerküste antreten und brauchen eine Energieleistung, um vielleicht doch noch weiterzukommen.

zur Statistik des Spiels…

If one photo typified AS_Monaco</a>&#39;s attitude tonight... <a href="https://twitter.com/hashtag/UCL?src=hash">#UCL</a> <a href="http://t.co/UYyZtytXS4">pic.twitter.com/UYyZtytXS4</a></p>&mdash; Champions League (ChampionsLeague) February 25, 2015

Bundesligist Bayer Leverkusen hat sich eine solide Ausgangslage für den Einzug ins Viertelfinale geschaffen. Die Rheinländer bezwangen den spanischen Meister Atletico Madrid mit 1:0. Hakan Calhanoglu traf nach starker Vorarbeit von Karim Bellarabi in der 57. Minuten. Leverkusen zeigte eine gute Leistung, die es im Rückspiel am 17. März zu bestätigen gilt.

#B04atleti verpasst? Zum Spielbericht: 1:0 – Hochverdienter Sieg gegen den spanischen Meister: http://t.co/TBdaWJRjlzpic.twitter.com/UGJZy6qVG2

— Bayer 04 Leverkusen (@bayer04fussball) February 25, 2015

zur Statistik des Spiels…

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Enttäuschte BVB-Fans: Dortmund verliert Champions League Finale gegen Real Madrid

"Keine Energie mehr": Jürgen Klopp verlässt den FC Liverpool

Champions League: Arsenal will zurück in die Siegesspur, Bayern den Gruppensieg