Eilmeldung
This content is not available in your region

Dänemark: Schlag gegen Schleuserbande

Dänemark: Schlag gegen Schleuserbande
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Großeinsatz gegen Menschenhandel hat die
dänische Polizei landesweit rund 90 Verdächtige festgenommen.

In 15 Fällen wurde nach Behördenangaben Untersuchungshaft unter anderem wegen Betrugs beantragt.

Auch ein Rechtsanwalt und ein Rechnungsprüfer seien festgenommen worden.

Der Aktion waren monatelange Ermittlungen
vorausgegangen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.