EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Verletzungspech beim FC Bayern München

Verletzungspech beim FC Bayern München
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Arjen Robben steht dem deutschen Fußballmeister FC Bayern München in dieser Spielzeit nicht mehr zur Verfügung. Der Niederländer zog sich im

WERBUNG

Arjen Robben steht dem deutschen Fußballmeister FC Bayern München in dieser Spielzeit nicht mehr zur Verfügung. Der Niederländer zog sich im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund einen Muskelbündelriss in der linken Wade zu. Robben hatte gerade erst einen Bauchmuskelriss ausgeheilt und gegen den BVB seine Rückkehr begangen. In der Partie gegen Dortmund, die Bayern im Elfmeterschießen verlor, war er in der 68. Minute ein- und 16 Minuten später wieder ausgewechselt worden.

Somit wird der Niederländer auch das Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona (Hinspiel am kommenden Mittwoch, den 6. Mai) verpassen. Ob Robert Lewandowski wird mitwirken können, ist sehr fraglich. Der Pole erlitt gegen Dortmund eine Gehirnerschütterung, einen gebrochenen Oberkiefer und ein gebrochenes Nasenbein.

Doppel-Schock beim FCBayern</a>: <a href="https://twitter.com/lewy_official">lewy_official schwer verletzt, Saisonaus für Arjen #Robben. http://t.co/jV6pYUHKS0pic.twitter.com/BqwSEzd3j9

— BUNDESLIGA (@bundesliga_de) 29. April 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fußball-EM: Deutschland bereitet sich auf "alle denkbaren Gefahren" vor

"Danke für alles": Zehntausende nehmen Abschied von Franz Beckenbauer

Folgt jetzt Nagelsmann auf den geschassten Hansi Flick?