Neun Tote bei Schießerei in Texas

Neun Tote bei Schießerei in Texas
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei einer Schießerei in der US-Stadt Waco in Texas sind neun Menschen getötet worden. Hintergrund war nach Angaben der Polizei ein Streit

WERBUNG

Bei einer Schießerei in der US-Stadt Waco in Texas sind neun Menschen getötet worden. Hintergrund war nach Angaben der Polizei ein Streit rivalisierender Rockerbanden. Die Auseinandersetzung hatte in einem Restaurant begonnen. Anschließend gab einen Schusswechsel auf dem angrenzenden Parkplatz. Die Polizei sperrte den Tatort weiträumig ab. Bei Facebook rief sie die Bevölkerung auf, das gesamte Gebiet aus Sicherheitsgründen zu meiden. 18 Menschen wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

USA: Biden und Trump gewinnen Vorwahlen in Michigan

Trump gewinnt Vorwahl in South Carolina

USA reagiert auf angebliche Bedrohung durch russisches "nukleares Anti-Satelliten-System"