Äthiopien: Erneut hohe Wahlbeteiligung

Äthiopien: Erneut hohe Wahlbeteiligung
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei den Parlamentswahlen in Äthiopien zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. Vorläufigen Zählungen zufolge gaben mindestens 92 Prozent der 36,8

WERBUNG

Bei den Parlamentswahlen in Äthiopien zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab.

Vorläufigen Zählungen zufolge gaben mindestens 92 Prozent der 36,8 Millionen registrierten Wähler ihre Stimme ab.

Beobachter erwarten, dass die Regierungspartei EPRDF, die seit 24 Jahren an der Macht ist, erneut mit riesigem Vorsprung gewinnen wird.

Bei der Wahl 2010 hatte sie 99,6 Prozent der Parlamentssitze gewonnen. Die Opposition errang nur einen Sitz.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Afrikanische Union: Impfungen gegen Malaria für alle Kinder?

Flut in Kenia: 51 Passagier:innen aus überschwemmtem Bus gerettet

Berlinale: Goldener Bär geht an Dokumentarfilm "Dahomey"