EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Islamischer Staat: Saudi Arabien verhaftet mehr als 400 Terror-Verdächtige

Islamischer Staat: Saudi Arabien verhaftet mehr als 400 Terror-Verdächtige
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Saudische Sicherheitskräfte haben in den vergangenen Wochen mehr als 430 Terrorverdächtige festgenommen, die in Verbindung zur Terrormiliz

WERBUNG

Saudische Sicherheitskräfte haben in den vergangenen Wochen mehr als 430 Terrorverdächtige festgenommen, die in Verbindung zur Terrormiliz Islamischer Staat stehen sollen.

Die Festgenommenen seien in Bombenanschläge sowie in andere Verbrechen verwickelt, teilte das Innenministerium des Königreichs mit.

Den Verdächtigen wird vorgeworfen, sich in Terrorzellen organisiert, Attacken geplant und Sprengsätze hergestellt zu haben.

Auch die Planer eines Selbstmordattentats auf eine schiitische Moschee im Ma sollen sich unter den Festgenommenen befinden.Dabei wurden 22 Menschen getötet. Der Attentäter hatte seinen Sprengstoffgürtel mitten im Freitagsgebet gezündet.

Die Festgenommenen sollen außerdem in einei Schießerei im November verwickelt gewesen sein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wichtige Akteure der Reisebranche treffen sich auf der ITB Berlin 2024

Präsident Selenskyj bittet Saudi-Arabien um Unterstützung

Diskussion über Lösungen für die großen Herausforderungen der globalen Arbeitsmärkte in Riad