Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ukraine: Regierung verbietet kommunistische Parteien

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Ukraine: Regierung verbietet kommunistische Parteien
Schriftgrösse Aa Aa

Das ukrainische Justizministerium hat drei kommunistische Parteien von den anstehenden Kommunalwahlen ausgeschlossen. Das sei Teil eines Verbotsverfahrens gegen die Parteien, hieß es.

Die Kommunisten warfen der Justiz Willkür vor und kündigten Widerstand an. Die kommunistische Partei holte bei der letzten Parlamentswahl vier Prozent der Stimmen.

Im April wurden in dem Land bereits ähnliche Gesetze erlassen. Denen zufolge sind Symbole aus der Sowjet-Zeit verboten und die kommunistische Ideologie ist untersagt.