Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

USA beantragen Auslieferung des Ex-CONMEBOL-Chefs Leoz

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
USA beantragen Auslieferung des Ex-CONMEBOL-Chefs Leoz

Die USA haben bei Paraguay offiziell die Auslieferung des früheren südamerikanischen Fußballchefs Nicolás Leoz beantragt. Wie das Außenministerium Paraguays mitteilte, ging der Antrag bei der Regierung ein und wurde an den Obersten Gerichtshof weitergeleitet. Der 86 Jahre alte Leoz war von 1986 bis 2013 Vorsitzender des südamerikanischen Fußball-Verbandes CONMEBOL. Er gehört zu den Beschuldigten im Korruptions-Skandal um den Weltverband FIFA. Leoz steht wegen eines internationalen Haftbefehls seit Juni unter Hausarrest, er hatte sich geweigert, einer Auslieferung in die USA zuzustimmen.