Eilmeldung
This content is not available in your region

Schwere Überschwemmungen in Peru

euronews_icons_loading
Schwere Überschwemmungen in Peru
Schriftgrösse Aa Aa

Schwere Regenfälle haben in Nordosten Perus für starke Überschwemmungen gesorgt. Häuser und Straßen wurden überflutet. Der Verkehr kam zum erliegen. Informationen zu Verletzten oder Toten gibt es nicht.

Erst im März musste die Regierung nach starken Regenfällen in mehreren Regionen den Notstand ausrufen.