Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Flüchtlingsboot gekentert: Mindestens 28 Menschen ertrinken in Ägäis

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Flüchtlingsboot gekentert: Mindestens 28 Menschen ertrinken in Ägäis

Die griechische Küstenwache hat nach dem Kentern eines Flüchtlingsboots vor der Insel Farmakonisi mindestens 28 Leichen entdeckt. Unter den Opfern sollen zahlreiche Kinder sein.

Die Rettungsmannschaften konnten 68 Menschen retten. 29 Flüchtlinge konnten an Land schwimmen, hieß es. Die Such- und Rettungsaktion dauert weiter an.