Australien: Malcolm Turnbull löst Tony Abbott als Premierminister ab

Australien: Malcolm Turnbull löst Tony Abbott als Premierminister ab
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Australien bekommt einen neuen Premierminister – und zwar den fünften in achten Jahren. Amtsinhaber Tony Abbott verlor eine interne Abstimmung in der

WERBUNG

Australien bekommt einen neuen Premierminister – und zwar den fünften in achten Jahren. Amtsinhaber Tony Abbott verlor eine interne Abstimmung in der liberalen Regierungspartei gegen seinen Kontrahenten Malcolm Turnbull. Turnbull löst Abbott damit im Amt ab.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Machtwechsel in Australien: Neuer Premier ist Scott Morrison

Messerangriff und Schüsse im EInkaufszentrum in Sydney: 7 Tote, kein Terror

"Kann nicht die Leistung bringen": verletzter Nadal verzichtet auf Australian Open