Trevi-Brunnen in Rom: Wasser fließt wieder

Trevi-Brunnen in Rom: Wasser fließt wieder
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Trevi-Brunnen, berühmtes Wahrzeichen Roms, erstrahlt in neuem Glanz. Das Meisterwerk des italienischen Architekten Nicolò Salvi (1697-1751) wurde

WERBUNG

Der Trevi-Brunnen, berühmtes Wahrzeichen Roms, erstrahlt in neuem Glanz. Das Meisterwerk des italienischen Architekten Nicolò Salvi (1697-1751) wurde nach vollendeter Restaurierung neu
eingeweiht. Wer ein Geldstück über die Schulter hineinwirft, so der Volksglaube, sichert sich seine Rückkehr in die Ewige Stadt. Weltberühmt wurde der Trevi-Brunnen durch Federico Fellinis Film “La Dolce Vita”, als Anita Ekberg hineinstieg und Marcello Mastroianni ihr, leicht zögernd und vorher die Schuhe ausziehend, folgte. Die italienische Modegruppe Fendi sponserte die Renovierung mit zwei Millionen Euro.

PHOTOS: La fontaine de #Trevi, un des symboles de #Rome, enfin rouvert https://t.co/wgy8CDsU97pic.twitter.com/fhQjHfntGJ

— HuffPost Québec (@HuffPostQuebec) 3 Novembre 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"La Dolce Vita" kehrt zurück: Wiedereröffnung von Roms "Fontana di Trevi"

Fischer kämpft mit Unterwasser-Kunst gegen Umweltzerstörung

Mit Kunstbüchern gegen den Massentourismus