Eilmeldung
This content is not available in your region

Tote bei Krawallen in Dschibuti

euronews_icons_loading
Tote bei Krawallen in Dschibuti
Schriftgrösse Aa Aa

In Dschibuti am Horn von Afrika sind nach Angaben der Opposition 19 Menschen getötet worden, als die Polizei eine verbotene religiöse Veranstaltung auflöste. Die Regierung spricht von neun Personen, die beim Vorgehen gegen bewaffnete Rebellen getötet wurden.