EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Rooney trifft gegen Klopp - Manchester United gewinnt in Liverpool

Rooney trifft gegen Klopp - Manchester United gewinnt in Liverpool
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Hallo und herzlich Willkommen zu “The Corner”. Wayne Rooney rettet erneut Louis van Gaal und führt Manchester United zum Sieg im Nord-West-Derby. In

WERBUNG

Hallo und herzlich Willkommen zu “The Corner”. Wayne Rooney rettet erneut Louis van Gaal und führt Manchester United zum Sieg im Nord-West-Derby. In den Niederlanden führt Ajax weiter die Tabelle an und der PSV Eindhoven sichert sich mit einem Auswärtssieg den zweiten Platz.

Wayne Rooney's last two goals at Anfield:

Liverpool 0-1 Man Utd, January 2005

Liverpool 0-1 Man Utd, January 2016. pic.twitter.com/f6GuCJnYyd

— United (@VintageMUFC) 18. Januar 2016

Durch einen Treffer von Wayne Rooney haben Jürgen Klopp und der FC Liverpool einen neuerlichen Rückschlag im Kampf um einen Europapokalplatz hinnehmen müssen.

Der englische Nationalspieler in Diensten von Manchester United erzielte am Sonntag in der 78. Minute mit seinem sechsten Saisontreffer das entscheidende 1:0 für das Team von Trainer Louis van Gaal.

Die Red Devils kletterten mit dem Sieg in der Premier League auf Rang fünf, Liverpool verharrt im Tabellenmittelfeld.

Mexican defender Héctor Moreno celebrates his 28th birthday today. Happy birthday Héctor! #PSVpic.twitter.com/d9018sDykm

— PSV International (@psveindhoven) 17. Januar 2016

Am 18.Spieltag gewinnt der PSV Eindhoven sein Auswärtsspiel gegen Feyenoord Rotterdam mit 0:2. Hector Moreno gelingt kurz nach der Halbzeit in der 49. Minute der Führungstreffer. Luciano Narsingh erzielt in der 84. Spielminute den Treffer zum 0:2 Endstand.

Eindhoven liegt nun in der Tabelle der Niederländischen Ehrendivsion mit 41.Punkten auf Platz 2., vor Rotterdam mit 36.Punkten auf dem dritten Platz. Ajax Amsterdam führt die Liga mit 44.Punkten weiterhin an.

Am kommenden Wochenende trifft der Tabellenfüher auf Vitesse Arnheim, Verfolger Eindhoven spielt Zuhause gegen den FC Twente Enschede.

John Terry rettet Chelsea: Ausgleich in Minute 98 https://t.co/8KKcqY3VMI via SPIEGELONLINE</a></p>&mdash; Jürgen Bisanz (sorgenlos) 17. Januar 2016

Wir kommen zu unserer Rubrik Up & Down. Diesmal gibt es zwei Gewinner und zwei Verlierer.

UP für John Terry. In der Nachspielzeit hat der Kapitän des FC Chelsea seinen Club vor der ersten Niederlage unter Guus Hiddink bewahrt. Mit einem Hackentrick gelang dem Verteidiger noch der 3:3-Ausgleich beim Spiel gegen Everton, es war sein 40.Treffer.

UP für Juventus Turin. Mit dem 4:0 Auswärtssieg gegen Udinese gelang der 10.Sieg in Folge. In der Tabelle liegt Juve nun auf Platz 2., mit nur zwei Punkten Abstand auf den Tabellenführer SSC Neapel.

Down für Madrid. Real und Atlético wurden vom Weltverband FIFA wegen der unerlaubten Verpflichtung Minderjähriger bestraft. Sie dürfen in den nächsten beiden Wechselperioden keine neuen Spieler unter Vertrag nehmen.

Down für Gary Neville. Die sportliche Krise des FC Valencia setzt sich auch unter dem neuen englischen Trainer fort. Vier Niederlagen und zwei Unentschieden aus den letzten sechs Spielen geben Anlass zur Sorge.

En la final de la Eurocopa de 1988, Marco van Basten marcó un gol que pasó a la historia
http://t.co/FA2MLexY5mpic.twitter.com/IIYXZENjiZ

— FutbolConPropiedad (@FCP_futbol) 31. August 2015

In unserer Rubrik “Der Weg zur Europameisterschaft” werfen wir diesmal einen Blick auf Marco van Basten. Der Ausnahmestürmer führte das Team der Niederlande fast im Alleingang zum Gewinn der Europameisterschaft 1988 in der Bundesrepublik Deutschland.

Das Eröffnungsspiel mußte der Stürmer des AC Mailand wegen einer Knöchelverletzung auf der Bank verbringen, doch das Turnier beendete er als Torschützenkönig mit 5 Treffern.

Ein Hattrick gegen England, ein Siegtreffer im Halbfinale gegen die Bundesrepublik Deutschland und ein spektakulärer Volleyschuss im Finale gegen die Sowjetunion brachten ihm auch den Titel des besten Spielers des Turniers. Folgerichtig wurde van Basten 1988 auch Weltfußballer des Jahres.

Tuchel: Verstärkungen sind “absolut notwendig” – BVB-Trainer hofft noch auf die eine oder andere Verstärkung #BLhttps://t.co/V6dhbf34cX

— kicker Bundesliga (@kicker_bl_li) 16. Januar 2016

Große Begegnungen stehen für das kommende Wochenende auf dem Programm. Hier kommen die Vorhersagen der Redaktion. Schicken auch Sie uns ihre Tipps unter Hashtag #TheCornerScores.

Arsenal gegen Chelsea 1:1, die Redaktion tippt beim Londoner Lokalderby auf ein Unentschieden. Juventus gegen Rom 1:2 und Mönchengladbach gegen Dortmund 1:4, wir tippen einen furiosen Auftaktsieg für den Tabellenzweiten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

ChampionsLeague: Manchester City dank 5:0 gegen Lissabon so gut wie im Viertelfinale

Freundin attackiert? Wales suspendiert Nationaltrainer Ryan Giggs

Nur noch 8 Spieler: FC Bury aus der Liga ausgeschlossen