Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Spanien: Razzien in Großstädten gegen PKK-Unterstützer

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Spanien: Razzien in Großstädten gegen PKK-Unterstützer

Die spanische Polizei hat neun Mitgleder einer mutmaßlichen Unterstützergruppe der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK festgenommen.

Die Zugriffe erfolgten laut des spanischen Innenministeriums bei Razzien in elf Gebäuden in Madrid, Valencia und Bilbao.

Ziel sei die Zerschlagung von Einrichtungen zur paramilitärischen Ausbildung gewesen. Acht der Verdächtigen seien Spanier, ein weiterer Türke.