Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Warnung an Kabila: Streik in Kinshasa

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Warnung an Kabila: Streik in Kinshasa

Ein Generalstreik hat das öffentliche Leben in Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, zeitweilig in weiten Teilen lahmgelegt. Die Opposition nannte den Streik eine Warnung an Staatspräsident Joseph Kabila und forderte ihn auf, im Dezember verfassungsgemäß aus dem Amt zu scheiden.