Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Libyscher ISIL-Chef offenbar gefangen genommen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Libyscher ISIL-Chef offenbar gefangen genommen

In Libyen sind offenbar der Chef und zwei Kommandanten des lokalen Ablegers der Terrormiliz ISIL gefangen genommen worden. Das meldet das Innenministerium der international nicht anerkannten Konkurrenzregierung in Tripolis. Deren Streitkräfte hatten sich in der westlichen Stadt Sabratha zuletzt schwere Gefechte mit eindringenden IS-Kämpfern geliefert.