Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Von "Charade" bis "Nackte Kanone": George Kennedy mit 91 Jahren gestorben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Von "Charade" bis "Nackte Kanone": George Kennedy mit 91 Jahren gestorben

Der amerikanische Schauspieler George Kennedy ist tot. Er starb mit 91 Jahren in seinem Haus in Boise im Bundesstaat Idaho.

Der große und kräftige Kennedy war über Jahrzehnte eine bekannte Erscheinung im Film. Für seine Rolle in “Der Unbeugsame” an der Seite von Paul Newman bekam er 1968 einen Oscar.

In den 1970er Jahren spielte Kennedy vor allem in Katastrophenfilmen wie “Erdbeben” oder der “Airport”-Reihe, später auch noch in den Komödien rund um “Die nackte Kanone”.

Die Oscar-Verleihung an George Kennedy 1968