EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Festnahme in Argenteuil: Polizei sieht Verbindung zu Paris-Attentäter

Festnahme in Argenteuil: Polizei sieht Verbindung zu Paris-Attentäter
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mit der Festnahme eines Franzosen mit Verbindungen zu einem der Paris-Attentäter hat die französische Polizei nach eigenen Angaben einen neuen

WERBUNG

Mit der Festnahme eines Franzosen mit Verbindungen zu einem der Paris-Attentäter hat die französische Polizei nach eigenen Angaben einen neuen Anschlag verhindert. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen Reda Kriket nahe Paris fanden die Ermittler Waffen und Sprengstoff, unter anderem TATP, das bei den Anschlägen von Paris verwendet wurde. Reda Kriket stehe im Verdacht, einem Extremisten-Netzwerk anzugehören.

Laut Angaben der Behörden soll der Festgenommene Kontakt zu Abdelhamid Abaaoud, einem der Drahtzieher der Pariser Anschläge, gehabt haben. Zusammen mit anderen wurden die beiden 2015 in Brüssel wegen Mitgliedschaft in einer Dschihadistenzelle in Abwesenheit verurteilt.

Laut itele</a> ist der Festgenommene in <a href="https://twitter.com/hashtag/Argenteuil?src=hash">#Argenteuil</a> Reda Kriket, Kumpan des Drahtziehers von <a href="https://twitter.com/hashtag/ParisAttacks?src=hash">#ParisAttacks</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Abaaoud?src=hash">#Abaaoud</a>. <a href="https://t.co/yXdNO8ehRF">https://t.co/yXdNO8ehRF</a></p>&mdash; Stefan Brandenburg (SBrandenburg_) 25. März 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Anschlagspläne durchkreuzt: Verdächtiger bei Paris festgenommen

Alarm an Irans Botschaft in Paris: Polizei nimmt einen Mann fest

Terror-Alarm: Horror-Videos an Schülerinnen und Schüler verschickt