Eilmeldung

Sturm "Katie" fegt über Großbritannien

Sturm "Katie" fegt über Großbritannien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Sturm „Katie“ hat Großbritannien voll erfasst, wegen Windböen mit bis zu 140 Stundenkilometern und heftigem Regen wurde der Hafen von Dover vorübergehend gesperrt, vorsichtshalber wurden mehrere Autobahnbrücken geschlossen. Es kam zu Überschwemmungen, gesperrten Straßen, Zugverspätungenn und ausgesetzten Flügen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.