Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Real Madrid und Manchester City im Halbfinale der Champions-League

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Real Madrid und Manchester City im Halbfinale der Champions-League

Mit einer Glanzleistung schießt Cristiano Ronaldo Real Madrid in das Halbfinale der Championsleague
und beendet die Wolfsburger Träume in der Königsklasse. Das 2:0 aus dem Hinspiel hat nicht gereicht.

Mit einem spektaklären Doppelschlag in der 16. und 17. Spielminute bringt Cristiano Ronaldo Real Madrid in Führung. In der 77. Spielminute gelingt ihm auch der dritte Treffer zum 3:0 Endstand für die “Königlichen”.

Auch Manchester City hat den Einzug in das Halbfinale der Königsklasse geschafft. Nach dem 2:2 im Hinspiel gegen Paris St.Germain, reicht den Engländern zu Hause ein Treffer gegen das Starensemble um Zlatan Ibrahimovic.

Die erste Halbzeit bleibt Torlos, Sergio Aguero von Manchester City vergibt in der 30. Minute einen Elfmeter.
Kevin De Bruyne erzielt in der 76. Spielminute den Siegtreffer.