Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Razzien in Spanien: Vier mutmaßliche Extremisten festgenommen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Razzien in Spanien: Vier mutmaßliche Extremisten festgenommen
Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Polizei hat nahe Madrid vier mutmaßliche Mitglieder einer Extremistengruppe festgenommen.

Sie werden den Angaben nach verdächtigt, neue Mitglieder für den Dschihad angeworben zu haben.

Bei den Festgenommenen handelt es sich um drei Marokkaner und einen Spanier.

Per Instant-Messaging-Dienst sollen sie mit mehreren Hundert Personen in Verbindung gestanden haben, um Terrorismus-Propaganda zu verbreiten.

Nach Angaben des spanischen Innenministeriums wurden seit Jahresbeginn insgesamt 23 mutmaßliche islamistische Terroristen festgenommen.