EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Frankreich muss bei EM auf Verteidiger Varane verzichten

Frankreich muss bei EM auf Verteidiger Varane verzichten
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Gastgeber Frankreich muss bei der Fußball-Europameisterschaft auf Verteidiger Raphaël Varane verzichten.

WERBUNG

Gastgeber Frankreich muss bei der Fußball-Europameisterschaft auf Verteidiger Raphaël Varane verzichten. Trainer Didier Deschamps beorderte den Profi von Champions-League-Teilnehmer Real Madrid zu einer Untersuchung seines lädierten linken Oberschenkels.

Kicker.de:“EM-Splitter: Dzagoev fehlt – Varane fällt aus – Zlatan pausiert https://t.co/u4RgThApUO#Fussball#Kicker

— Bundesliga Live (@Bundesliga1Live) 24. Mai 2016

Die Diagnose der Ärzte ergab einen Muskelriss zweiten Grades. Damit sei auch das Ergebnis der Untersuchungen durch Varanes Verein Real Madrid bestätigt worden, teilte der französische Verband mit.

Deschamps nominierte anstelle von Varane nun Adil Rami vom erneuten Europa-League-Gewinner FC Sevilla in den 23-köpigen Kader der Équipe tricolore.

Der 30-Jährige bestritt bislang 26 Länderspiele für Frankreich. Der Gastgeber bestreitet am 10. Juni im Stade de France von Saint-Denis gegen Rumänien das Eröffnungsspiel. Weitere Gruppen-Gegner sind Albanien und die Schweiz.

EM-Aus für Frankreichs Varane: Gastgeber Frankreich muss bei der EM (10. Juni bis 10. Juli) auf den verletzten… https://t.co/jp1gbXgeGO

— SPORT1 Newsupdate (@SPORT1update) 24. Mai 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Warum greift der Innenminister Fußballstar Karim Benzema wegen eines Gaza-Tweet an?

Gastgeber Frankreich ist raus: Rugby-Weltmeister Südafrika nach 29:28-Sieg im Halbfinale

Nicht nur Rugby in Toulouse - die rosa Stadt zwischen Rot und Violett