EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Rock am Ring nach neuen Unwetterwarnungen endgültig abgesagt

Rock am Ring nach neuen Unwetterwarnungen endgültig abgesagt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach dem Abbruch des Festivals Rock am Ring in der Eifel und neuen Unwetterwarnungen haben sich die Besucher des ehemaligen Militärflughafengeländes in Mendig auf den Heimweg…

WERBUNG

Nach dem Abbruch des Festivals Rock am Ring in der Eifel und neuen Unwetterwarnungen haben sich die Besucher des ehemaligen Militärflughafengeländes in Mendig auf den Heimweg gemacht. Auch die Schließung der Campingplätze wurde angewiesen. Die Polizei sprach von einem “geordneten” Ablauf.

ACHTUNG DRINGENDE GEWITTERWARNUNG: https://t.co/S20pCqGQlY#rar2016

— Rock-am-Ring (@rockamring) June 5, 2016

UPDATE VERKEHR UND ABREISE: https://t.co/DaVQqRvThe#rar2016

— Rock-am-Ring (@rockamring) June 5, 2016

In der Nacht zum Samstag waren mehrere Dutzend Menschen auf dem Gelände durch Blitzeinschlag teilweise schwer verletzt worden. Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz bezifferte die Gesamtzahl der Verletzten auf 82. Als Reaktion auf das Unglück beschlossen die Veranstalter nach einem Krisengespräch mit dem rheinland-pfälzischen Innenministerium, das Festival wegen weiterer Unwetterwarnungen zu unterbrechen.

ROCK AM RING ABGEBROCHEN

Liebe Festivalfreunde,

ihr habt es natürlich längst mitbekommen: Rock am Ring wurde… https://t.co/yfFQPKhFWM

— Daniel Wirtz (@Wirtzmusik) June 5, 2016

Bereits im vergangenen Jahr waren bei der Rock-am-Ring-Premiere am neuen Veranstaltungsort in Mendig über 30 Menschen durch Blitzeinschlag verletzt worden.

In der Nacht zum Sonntag hatte es nach der mehrstündigen Unterbrechung noch einmal Konzerte auf zwei Bühnen gegeben. Dabei bejubelten Zehntausende ausharrende Rockfans die kalifornischen Red Hot Chili Peppers und die Berliner Band The BossHoss.

.Das war´s: rockamring</a> in der Nacht wegen Unwettergefahr abgebrochen. Keine Genehmigung für Sonntag. <a href="https://twitter.com/hashtag/rar?src=hash">#rar</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/rar2016?src=hash">#rar2016</a> <a href="https://t.co/lVqqanZMwv">https://t.co/lVqqanZMwv</a></p>&mdash; Wiesbadener Kurier (wknachrichten) June 5, 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wiedervereint: Deutschland und Großbritannien stärken militärische Beziehungen

Angela Merkel wird 70: Wie beliebt ist die Ex-Kanzlerin noch?

NATO-Ukraine Kommando in Wiesbaden: Russland droht mit militärischer Vergeltung