EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

EM-Stimmungsdämpfer: Englische und russische Fans randalieren in Marseille

EM-Stimmungsdämpfer: Englische und russische Fans randalieren in Marseille
Copyright 
Von Alexandra Leistner mit afp
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im EM-Austragungsort Marseille sind russische und englische Fußballfans aneinandergeraten.

WERBUNG

Im EM-Austragungsort Marseille sind russische und englische Fußballfans aneinandergeraten.

Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet, warfen Hooligans am Freitagabend Flaschen und andere Gegenstände auf Polizisten. Diese setzten Tränengas ein.

Die Auseinandersetzungen am alten Hafen von Marseille, in der Nähe mehrerer britischer Pubs, dauerten nach Polizeiangaben rund zehn Minuten.

Die Gruppen wurden getrennt, mehrere Personen wurden festgenommen.

Die Barbetreiber wurden aufgefordert, die Türen und vor allem die Außenbereiche abzuriegeln.

Bereits in der Nacht zum Freitag hatten englische Hooligans eine Massenprügelei ausgelöst.

Die Nationalmannschaften von Russland und England begegnen sich am Samstagabend im Vélodrome-Stadion von Marseille.

Die Sicherheitsvorkehrungen in der Stadt wurden laut Polizeipräfekt erhöht.

Shocking behaviour in #Marseille shot this video tonight driving to my hotel #EngEURO2016</a> <a href="https://t.co/7n4f4lAxD2">pic.twitter.com/7n4f4lAxD2</a></p>&mdash; Owen Humphreys (owenhumphreys1) June 10, 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fußball-EM: Frankreich feiert trotz Müllbergen und Terrorgefahr

216 Meter lange Picknickdecke auf den Champs-Élysées

Unruhen in Neukaledonien: Diese Probleme muss Macron lösen