Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ex-Vize-Präsident des Südsudan in Nachbarland geflohen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Ex-Vize-Präsident des Südsudan in Nachbarland geflohen

Südsudans ehemaliger Vizepräsident Riek Machar hat sich offenbar in die benachbarte Demokratische Repuplik Kongo abgesetzt. Das teilten die Vereinten Nationen mit. Ex-Rebellenchef Machar war nach heftigen Kämpfen kurz vor dem 5.Jahrestag der Unabhängigkeit des afrikanischen Landes am 9.Juli abgesetzt worden. Bei den Auseinandersetzungen zwischen den Streitkräften und Ex-Rebellen war auch sein Wohnsitz in der Hauptstadt Juba angegriffen worden. Danach war unklar, wo sich Machar aufhält.