EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Ex-Vize-Präsident des Südsudan in Nachbarland geflohen

Ex-Vize-Präsident des Südsudan in Nachbarland geflohen
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Südsudans ehemaliger Vizepräsident Riek Machar hat sich offenbar in die benachbarte Demokratische Repuplik Kongo abgesetzt.

WERBUNG

Südsudans ehemaliger Vizepräsident Riek Machar hat sich offenbar in die benachbarte Demokratische Repuplik Kongo abgesetzt. Das teilten die Vereinten Nationen mit. Ex-Rebellenchef Machar war nach heftigen Kämpfen kurz vor dem 5.Jahrestag der Unabhängigkeit des afrikanischen Landes am 9.Juli abgesetzt worden. Bei den Auseinandersetzungen zwischen den Streitkräften und Ex-Rebellen war auch sein Wohnsitz in der Hauptstadt Juba angegriffen worden. Danach war unklar, wo sich Machar aufhält.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Malawi: Vizepräsident Saulos Chilima und 9 weitere Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

Welternährungsprogramm: Im Sudan droht die "größte Hungerkrise der Welt"

Neue Verbündete für Russland? Putin trifft den südsudanesischen Staatschef Kiir