Ruud Gullit soll neuer Assistenztrainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft werden

Ruud Gullit soll neuer Assistenztrainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft werden
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Europameister von 1988 soll Kontakte zum niederländischen Verband (KNVB) aufgenommen haben.

WERBUNG

Der Europameister von 1988 soll Kontakte zum niederländischen Verband (KNVB) aufgenommen haben. Das berichtet die Tageszeitung “de Telegraaf”. Die Assistenz bei Bondscoach Danny Blind soll bis zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland andauern.Gullit hatte nach seiner aktiven Karriere als Trainer gearbeitet. Zuletzt war er Experte für das Fernsehen. Weiterer Co-Trainer von Blind ist Marco van Basten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mbappé verlässt PSG ablösefrei: Nächste Station Real Madrid?

"Keine Energie mehr": Jürgen Klopp verlässt den FC Liverpool

"Danke für alles": Zehntausende nehmen Abschied von Franz Beckenbauer