Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

US-Golfer behaupten knappe Führung im Ryder Cup gegen Europa

US-Golfer behaupten knappe Führung im Ryder Cup gegen Europa
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Europas Golfer haben ihren Rückstand auf Gastgeber USA im Ryder Cup nach den ersten Samstags-Partien weiter verkürzt. Nach den zweiten vier Foursomes führen die Amerikaner nur noch mit 6,5 zu 5,5 im Hazeltine National Golf Club im US-Bundesstaat Minnesota. Die US-Auswahl muss den Kontinentalvergleich gewinnen, um sich den Ryder
Cup von den Europäern zurückzuholen. Nötig sind mindestens 14,5 Punkte, den Europäern genügt schon ein 14 zu 14 Unentschieden. Am Sonntag werden die zwölf Einzel ausgetragen.