EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

US-Golfer behaupten knappe Führung im Ryder Cup gegen Europa

US-Golfer behaupten knappe Führung im Ryder Cup gegen Europa
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Europas Golfer haben ihren Rückstand auf Gastgeber USA im Ryder Cup nach den ersten Samstags-Partien weiter verkürzt.

WERBUNG

Europas Golfer haben ihren Rückstand auf Gastgeber USA im Ryder Cup nach den ersten Samstags-Partien weiter verkürzt. Nach den zweiten vier Foursomes führen die Amerikaner nur noch mit 6,5 zu 5,5 im Hazeltine National Golf Club im US-Bundesstaat Minnesota. Die US-Auswahl muss den Kontinentalvergleich gewinnen, um sich den Ryder
Cup von den Europäern zurückzuholen. Nötig sind mindestens 14,5 Punkte, den Europäern genügt schon ein 14 zu 14 Unentschieden. Am Sonntag werden die zwölf Einzel ausgetragen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wenn Weltklasse-Golfer weinen...haben sie den Ryder Cup geholt

Hart und hoch: US-Läufer triumphieren beim Ultra-Trail du Mont-Blanc

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York