Neujahrsparade in London

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Neujahrsparade in London

Zum 31. Mal fand an Neujahr in der britischen Hauptstadt London die Neujahrsparade statt.

Selbst heftiger Regen, der zu Mittag einsetzte, konnte die rund 8.500 Tänzer, Musikanten und Künstler nicht davon abhalten vom U-Bahnhof Green Park über Piccadilly Circus, Regent Street, Pall Mall, Trafalgar Square und Whitehall zum Parliament Square zu ziehen.

Mehrere hunderttausend Schaulustige verfolgten das Spektakel am Straßenrand.