EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Frankreich gewinnt Team-Gold bei Ski-WM

Frankreich gewinnt Team-Gold bei Ski-WM
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die französische Auswahl hat bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St.

WERBUNG

Die französische Auswahl hat bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz Gold im Team-Wettbewerb
gewonnen.

Die Mannschaft um Riesenslalom-Ass Alexis Pinturault setzte sich im Finale des K.o.-Wettkampfs knapp gegen Deutschland-Bezwinger Slowakei durch. Bronze ging an Schweden durch einen Erfolg über Gastgeber Schweiz.

Ski-WM in St. Moritz: Gold geht an Frankreich – Frankreich gewinnt den Team-Event vor der Slowakei. Die Schweiz… https://t.co/IEs9vdauBl

— Sportschau Sportnews (@Sportschau_News) 14. Februar 2017

Die deutsche Mannschaft war schon in der ersten Runde überraschend an den Slowaken gescheitert.

Titelverteidiger Österreich unterlag Schweden im Viertelfinale. Felix Neureuther hat sich beim Team-Event am Rücken verletzt. Ob der 32-Jährige im Riesenslalom und im Slalom starten kann, ist unklar.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wer zieht ins Finale der Frauen-WM ein? Spanien und Schweden treffen aufeinander

Sommer in einem Skigebiet? Diese Bergorte haben auch außerhalb der Wintermonate viel zu bieten

Gruß vom kahlen Berg: Ist der Skitourismus noch zu retten?