EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Sommer in einem Skigebiet? Diese Bergorte haben auch außerhalb der Wintermonate viel zu bieten

Die Skigebiete sind auch im Sommer geöffnet und bieten alles vom Radfahren bis zum Wellnessurlaub.
Die Skigebiete sind auch im Sommer geöffnet und bieten alles vom Radfahren bis zum Wellnessurlaub. Copyright Unsplash
Copyright Unsplash
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nach einer katastrophalen Wintersaison bietet ein Besuch der europäischen Skigebiete im Sommer eine alternative Möglichkeit, die Berge zu erleben. Berühmte Skigebiete werden normalerweise mit Winterurlaub in Verbindung gebracht. Aber haben Sie sich jemals gefragt, was mit ihnen im Sommer passiert?

WERBUNG

Es hat sich herausgestellt, dass man auch in den wärmeren Monaten Chalets auf den Pisten mieten kann. Auch wenn dort kein Skifahren möglich ist, gibt es doch jede Menge Aktivitäten, die Sie auf Trab halten. Und nach einer ziemlich katastrophalen Wintersaison mit wenig Schnee sind die Anbieter dieser Skigebiete interessiert, eine neue Saison zu präsentieren.

Lassen Sie die spektakuläre Landschaft auf sich wirken, erleben Sie die Berge und genießen Sie die strahlende Sommersonne, indem Sie einen Aufenthalt in einem dieser Chalets buchen.

Ein Paradies für Radfahrer findet sich in Morzine in den französischen Alpen

Nur die höchsten Gipfel der Alpen sind in den Sommermonaten mit Schnee bedeckt. Sie bieten eine spektakuläre Kulisse für eine ganze Reihe von sportlichen Aktivitäten.

Nutzen Sie die Skilifte und Seilbahnen, um zu einem Netz von Wander- und Radwegen zu gelangen. Vom 23. bis 24. Juni 2023 können Mountainbiker auf einer neuen zweitägigen Schotterstrecke im Rahmen der Veranstaltung Pass'Portes du Soleil ihre Grenzen austesten. Wenn Sie lieber zuschauen möchten, besuchen Sie uns im Juli, wenn die Tour de France zum 22. Mal durch Morzine führt.

VIP SKI eröffnet in diesem Sommer fünf seiner Häuser im Skigebiet, von der stilvollen Alaska Lodge mit 16 Schlafplätzen im Herzen von Morzine bis hin zu The Manoir mit fünf Schlafzimmern mit eigenem Bad, Whirlpool und einem traumhaften Ausblick.

Ein Sieben-Nächte-Aufenthalt im Manoir, der am 1. Juli 2023 beginnt, kostet ab 455 Pfund pro Person (524 Euro) für zwei Personen mit Übernachtung und Frühstück. Ein Aufenthalt von sieben Nächten in der Alaska Lodge, die am 1. Juli 2023 ankommt, kostet ab £3.528 (€4.066) insgesamt oder £220 p.P. (€254) wenn 16 Personen sich die Lodge auf einer Selbstversorgerbasis teilen.

Pixabay
Berchtesgaden ist Deutschlands einziger Alpen-Nationalpark.Pixabay

Ich habe das Chalet Nr. 1 in den französischen Alpen besucht und meine Meinung über Skiurlaube geändert. Verträumte Schlösser und grüne Flussufer: Warum Sie in diesem Frühjahr Frankreichs Dordogne-Region besuchen sollten.

Genießen Sie die Schönheit des Spätsommers in Åre, Schweden

Wenn Sie etwas später im Jahr verreisen möchten, dann könnte Åre in Schweden das richtige Ziel für Sie sein. Die Berge rund um diesen Ferienort zeigen sich gegen Ende des Sommers und bis in den Herbst hinein von ihrer schönsten Seite.

Wandern Sie auf Waldwegen zwischen Quellen mit frischem, sauberem Wasser und sattem Grün. Machen Sie eine kurze Wanderung von der Seilbahn auf den Gipfel des Åreskutan oder spazieren Sie auf dem Kanalleden-Pfad.

Ein Kletterpark am Åre-Björnen könnte diejenigen zufrieden stellen, die eine etwas größere Herausforderung suchen. Aber keine Sorge, wenn Sie kein Kletterexperte sind: Es gibt neun verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Für alle, die den Nervenkitzel suchen, bietet der Park außerdem 11 Seilrutschen, von denen die längste 62 Meter lang ist und über den Björnbacken mit Blick auf den See Åresjön führt.

In der Copperhill Mountain Lodge können Sie einen Hauch von Luxus erleben. Hoch oben auf dem Berg haben Sie einen unglaublichen Panoramablick und Zugang zu einem Spa mit Außenpools, heißen Quellen und Saunas.

Die Preise im Juli 2023 beginnen bei 1495 kr (131 €) pro Nacht für ein Zimmer für zwei Personen.

Fahren Sie mit dem Zug in die bayerischen und österreichischen Alpen

Da der Klimawandel die Wintersaison für die Skigebiete immer schwieriger macht, setzen viele auf alternatives Reisen für Touristen in den Sommermonaten.

Wenn Sie dazu beitragen wollen, die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, die zum Verschwinden der winterlichen Landschaften in den europäischen Bergen beitragen, warum nehmen Sie dann nicht den Zug? Nehmen Sie von Amsterdam aus den NightJet-Schlafwagen nach Innsbruck und Wien oder übernachten Sie in München und nehmen Sie den Zug nach Bayern, wenn das Morgenlicht die spektakuläre Landschaft erhellt.

WERBUNG

Fahren Sie mit dem Nahverkehr weiter, um einige der besten Urlaubsorte in den bayerischen und österreichischen Alpen zu erreichen.

Übernachten Sie in einem traditionellen Hotel in Berchtesgaden, an der Grenze zum österreichischen Salzburg. Die Balkone des Alpenhotels Kronprinz blicken auf eine hügelige, grüne Wiese, die direkt über Berchtesgaden liegt - Deutschlands einzigem alpinen Nationalpark.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Was nun nach dem Bergsturz von Brienz in Graubünden in der Schweiz?

Skigebiete in der Ukraine haben trotz Corona offen

Dieser Bahnpass für 10 € pro Tag könnte Ihre Eintrittskarte in Frankreichs größtes Weinanbaugebiet sein