Robert Harward wird wohl neuer Nationaler Sicherheitsberater der USA

Robert Harward wird wohl neuer Nationaler Sicherheitsberater der USA
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Vize-Admiral und heutiger Lockheed-Manager Robert Harward eventuell neuer Nationaler Sicherheitsberater in Washington

WERBUNG

Der ehemalige Vize-Admiral Robert Harward (60) soll neuer Nationaler Sicherheitsberater der USA werden.

Das berichten Agenturen unter Berufung auf Regierungskreise.

Den Angaben zufolge habe das Weiße Haus ihm den Posten angeboten. Harward war ein Navy-Seal und arbeitet heute für den Rüstungskonzern Lockheed Martin.

Der bisherige Sicherheitsberater und frühere General Michael Flynn hatte am Montag seinen Posten abgegeben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Selenskyj dankt USA für 57-Milliarden-Euro-Militärhilfspaket

Prozess gegen Donald Trump: Person zündet sich vor Gerichtsgebäude an

Entfremdet vom britischen Königshaus? Prinz Harry ist offiziell "US resident"