EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Cliff Diving World Series: Jimenez und Duque auf Platz Eins

Cliff Diving World Series: Jimenez und Duque auf Platz Eins
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

Portugal, die Insel Sao Miguel: Traumhafte Klippen, tolles Wetter, und eine Hitze, bei der man gerne im Wasser landet: Bei den Cliff Diving World Series durften 22 Athleten den erleichternden Sprung wagen.

Die Mexikanerin Adriana Jimenez verwandelte ihren Sprung zu ihrem ersten Sieg: mit 303,50 Punkten landete sie vor der Australierin Helena Merten.

Bei den Männern schaffte der Kolumbianer Orlando Duque den Sprung auf Platz Eins, zum ersten Mal seit vier Jahren. Er landete vor dem US-Amerikaner Steven LoBue.

Die nächsten Sprünge gibt es dann in zwei Wochen in Italien, in La Polignano a Mare.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Zehntausende Menschen feierten in Portugal die Nelkenrevolution

Portugal feiert den 50. Jahrestag der Nelkenrevolution

Portugal wird 50 – Was bleibt von der Nelkenrevolution?