EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Neonazi demonstrieren in Berlin

Neonazi demonstrieren in Berlin
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Gegendemonstranten versperrten dem Marsch zeitweise den Weg.

WERBUNG

Mehrere Hundert Neonazis haben im Rahmen einer Demonstration in Berlin des 30. Todestages des Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess gedacht. Der verurteilte Kriegsverbrecher nahm sich am 17. August 1987 im Gefängnis von Spandau das Leben.

Aufgehalten wurde der Marsch der Rechten zeitweise von linken Gegendemonstranten. Vereinzelt kam es zu Rangeleien zwischen den rivalisierenden Gruppierungen. 1400 Polizisten waren im Einsatz.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Schon seit vor der Mauer in Berlin - Ältester Gorilla der Welt: Fatou feiert 67. Geburtstag

In Gedanken im Krieg: Ukrainer und Russen in Deutschland

Berlinale: Goldener Bär geht an Dokumentarfilm "Dahomey"