Putin ernennt neuen Botschafter in den USA

Putin ernennt neuen Botschafter in den USA
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der bisherige Vize-Außenminister Anatoli Antonow folgt auf den langjährigen Botschafter Sergej Kisljak.

WERBUNG

Inmitten der politischen Spannungen zwischen Moskau und Washington hat Russlands Präsident Vladimir Putin den bisherigen Vize-Außenminister Anatoli Antonow zum neuen Botschafter in den USA ernannt. Der 62-jährige Diplomat steht wegen des Konflikts in der Ukraine seit 2015 auf der Sanktionsliste der Europäischen Union.

Antonow soll den langjährigen Botschafter Sergej Kisljak ablösen. Dieser gilt als zentrale Figur in der Affäre um möglicherweise unerlaubte Kontakte zwischen dem Wahlkampfteam von US-Präsident Donald Trump und Vertretern Russlands. Trumps erster Sicherheitsberater Michael Flynn war im Februar zurückgetreten, weil er nicht die Wahrheit über Kontakte zu Kisljak gesagt hatte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Russland: Evakuierung nach versehentlicher Bombardierung - Diplomatischer Stress mit Berlin

Donald 2.0? Was sagt der Oberste Gerichtshof der USA?

Weltweite Proteste: Tausende forderten Frieden in Palästina