Dramatische Aufnahmen einer Body-Cam beim Anschlag in Las Vegas

Dramatische Aufnahmen einer Body-Cam beim Anschlag in Las Vegas
Copyright 
Von Alexandra Leistner
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

Die Las Vegas Metropolitan Police hat eine dreiminütige Aufnahme einer sogenannten Body-Cam veröffentlicht.

Das Aufnahmegerät befand sich an der Schulter eines Beamten, der sich während des Countrykonzerts auf dem ‘Strip’ befand, den der Amokschütze minutenlang beschoss.

Im Hintergrund sind die lauten Gewehrsalven zu hören. Zu sehen ist zudem, wie die Polizisten Konzertbesucher hinter Mauern und Autos ziehen, um sie vor den Kugeln zu schützen.

Bei dem Anschlag schoss ein 64-jähriger Amerikaner mit Schnellfeuerwaffen aus dem Fenster des Mandalay Bay Hotels. Er tötete 58 Menschen und verletzte mehr als 500.

Quelle: Las Vegas Metropolitan Police.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Prozess gegen Donald Trump: Person zündet sich vor Gerichtsgebäude an

Entfremdet vom britischen Königshaus? Prinz Harry ist offiziell "US resident"

Mike Pence im Euronews-Interview: USA werden die Ukraine weiter unterstützen