Eilmeldung

Angst vor Anschlag: Libanons Regierungschef tritt zurück

Angst vor Anschlag: Libanons Regierungschef tritt zurück
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der libanesische Regierungschef Saad Hariri ist zurückgetreten.

Als Grund nannte er Angst vor einem Anschlag.

Durch einen Anschlag war 2005 sein Vater Rafik Hariri getötet worden.

Hariri verkündete seinen Rücktritt in Saudiarabien. Vorerst will er im Ausland bleiben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.