Eilmeldung
euronews_icons_loading
Schwimmende Autos in Griechenland

Autos schwimmen auf einer Straße in Griechenland. Eine undurchsichtige, braune Masse aus Wasser und Schlamm treibt die Autos durch die Straßen. Wie in einem Putschauto stoßen die Fahrzeuge gegeneinander.

Ungewöhnlich starke Regenfälle haben die Flut nach sich gezogen. Besonders betroffen war Mandra, ein Vorort von Athen. Mehrere Menschen verloren ihr Leben, der Schlamm verwüstete Wohnungen. Viele verloren ihr Hab und Gut.