EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Brennender Öltanker: Zwei weitere Tote gefunden

Brennender Öltanker: Zwei weitere Tote gefunden
Copyright Reuters
Copyright Reuters
Von euronews.net redaction euronews.net mit dpa, Reuters, AP, CCTV
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Auf dem seit einer Woche im Ostchinesischen Meer brennenden Öltanker haben Rettungskräfte zwei weitere Leichen geborgen. Damit steigt die Zahl der bestätigten Toten auf drei.

WERBUNG

Auf dem brennenden Öltanker Sanchi im Ostchinesischen Meer haben Rettungskräfte die Leichen zweier Besatzungsmitglieder geborgen. Damit steigt die Zahl der bestätigten Toten auf drei. 29 Mitglieder der Crew werden nach wie vor vermisst.

Daneben konnten die Einsatzkräfte jetzt auch Schiffsdaten sowie Videoaufnahmen sichern. Allerdings hindern die hohen Temperaturen im Inneren des Schiffs die Helfer, weiter in die Besatzungsräume vorzudringen.

Seit einer Woche brennt der iranische Tanker, er war mit einem anderen Schiff zusammengestoßen. An Bord hatte er fast eine Million Barrel Öl. Derzeit wird versucht, das Feuer mit Schaum zu löschen. 13 Schiffe sind an den Rettungsarbeiten beteiligt.

Journalist • euronews.net redaction euronews.net

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ausgaben für Atomwaffen steigen weiter an

Grausames Feuer: Mindestens 49 Menschen sterben bei einem Wohnhausbrand in Kuwait

USA: Bär sitzt im Baum fest