Eilmeldung

Eilmeldung

Türkei: Boeing 737 kommt von der Landebahn ab

Sie lesen gerade:

Türkei: Boeing 737 kommt von der Landebahn ab

Türkei: Boeing 737 kommt von der Landebahn ab
@ Copyright :
Reuters
Schriftgrösse Aa Aa

In der türkischen Stadt Trabzon ist ein Flugzeug von Pegasus Airlines bei der Landung von der Piste abgekommen und beinahe ins angrenzende Schwarze Meer gerutscht.

Die 168 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord wurden in Sicherheit gebracht. Der Fluggesellschaft sowie dem Gouverneur der Provinz Trabzon zufolge gab es keine Verletzten.

Die auf Flugunfälle spezialisierte Seite The Aviation Herald berichtet dagegen unter Berufung auf örtliche Rettungskräfte von drei Leichtverletzten, die ins Krankenhaus gebracht wurden.

Das Flugzeug, eine Boeing 737-800, war auf dem Weg von Ankara nach Trabzon im Norden der Türkei.

Die Ursache für den Zwischenfall ist noch unklar.

Pegasus Airlines ist eine türkische Fluggesellschaft. Sie fliegt auch zahlreiche Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Zusatzinfos

The Aviation Herald zum Unfall Das JACDEC zum Unfall Bilder des verunglückten Flugzeugs