Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Lady Gaga bricht Welttournee ab

Lady Gaga bricht Welttournee ab
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

US-Sängerin Lady Gaga hat die letzten zehn Konzerte ihrer Welttournee aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Sie werde sich zu Hause erholen, teilte die 31-Jährige mit. Sie leide unter starken Schmerzen, Einzelheiten wurden nicht genannt. Im Herbst war allerdings bekannt geworden, dass die Künstlerin chronische Gelenk- und Muskelprobleme habe.

Von der Absage sind unter anderem die vorgesehenen Auftritte in Zürich, Köln und Berlin betroffen. Ihre Konzertreise begann im August in Kanada und sollte bis Ende Februar mit dem Abschluss in Berlin andauern. Wer Eintrittskarten für eines der zehn gestrichenen Konzerte besitze, könne diese zurückgeben und bekomme den Kaufpreis rückerstattet, so der Veranstalter.