EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Harry und Meghan: sichere Hochzeit für das royale Paar

Harry und Meghan: sichere Hochzeit für das royale Paar
Copyright 
Von Sabine Sans mit Reuters
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die britische Polizei hat eine der größten Sicherheitsvorkehrungen ihrer Geschichte begonnen.

WERBUNG

Die Polizei in Großbritannien hat eine der größten Sicherheitsoperationen ihrer Geschichte begonnen, um sicherzustellen, dass die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle sicher verläuft. Auf Sprengstoff spezialisierte Spürhunde durchsuchten das rund 30 Kilometer westlich von London gelegene Windsor.

In den Tagen vor der Hochzeit werden auch Geschäfte und Gebäude durchsucht. Zivilpolizisten patrouillieren auf Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen. Es gibt Barrieren, um Angriffe mit Fahrzeugen zu verhindern und spezielle Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen.

Mehr als 100.000 Besucher werden in der Stadt erwartet, wenn Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai in der St. Georgskapelle auf Schloss Windsor die Ringe tauschen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Königliche Hochzeit: "Es besteht keine bestimmte Bedrohung"

Die beeindruckendsten Bilder der Woche: Lava, Pinguine und ganz viel Schokolade

Briten feiern königliches Baby