Prinzengeburt in London

Prinzengeburt in London
Copyright 
Von Renate Birk
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Um 11 Uhr 01 Ortszeit in London ist der kleine Prinz geboren.

WERBUNG

Die Briten haben einen neuen Prinzen. Er zeigte sich zusammen mit seiner Mutter Herzogin Kate und seinem Vater Prinz William vor der Klinik in London. Es ist das dritte Kind des Paares und steht an fünfter Stelle in der englischen Thronfolge.

Prinz William hatte zuvor die beiden anderen Kindern, George und Charlotte, geholt, damit sie ihren Bruder begrüßen konnten.

Das Baby sei um 11.01 Uhr Ortszeit in Anwesenheit von Prinz William geboren worden und wiege etwa 3,8 Kilogramm, teilte der Kensington-Palast mit.

Die britische Öffentlichkeit zeigte großes Interesse an der Prinzengeburt.

Vor der Klinik im Londoner Stadtteil Paddington hatten sich Hunderte Journalisten und Fans versammelt. Anhänger des Königshauses campierten bereits seit zwei Wochen vor der Klinik, um sich einen guten Platz zu sichern.

Fans campierten seit Wochen vor der Klinik.
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Kind erstmals aus der Gebärmutter toter Spenderin geboren

So süß: Die 1. Fotos von Prinz Louis - aufgenommen von Mama Kate

Shitstorm gegen die schicke Kate - Frauen nach der Geburt in 10 Tweets