Eilmeldung

Ex-Präsident George Bush mit 93 Jahren auf Intensivstation

Ex-Präsident George Bush mit 93 Jahren auf Intensivstation
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Wenige Tage nach dem Tod seiner Frau Barbara ist der frühere US-Präsident George Bush in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der 93-Jährige wird in Texas auf der Intensivstation einer Klinik in seiner Heimatstadt Houston behandelt. Der 41. US-Präsident leidet an einer Blutinfektion.

Seine Frau Barbara Bush war vor einer Woche im Alter von 92 Jahren gestorben. Beide waren mehr als 70 Jahre lang verheiratet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.