EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Melania Trump als Wachsfigur

Melania Trump als Wachsfigur
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Enges Outfit, gewellte Haare, geschürzte Lippen und die Augen leicht zusammengekniffen: die First Lady der USA Melania Trump kann ab sofort aus der Nähe betrachtet werden – als Wachsfigur im New Yorker Museum Madame Tussauds.

WERBUNG

Enges Outfit, gewellte Haare, geschürzte Lippen und die Augen leicht zusammengekniffen: die First Lady der USA Melania Trump kann ab sofort aus der Nähe betrachtet werden – als Wachsfigur im New Yorker Museum Madame Tussauds. Vorgestellt wurde die neue Figur in dem Museum vom Ex-Präsidentensprecher Sean Spicer. Er fand lobende Worte für die Frau seines EX-Chefs.

“Sie ist sehr hilfsbereit. Sie ist sehr belesen und immer an allem interessiert was passiert. Sie teilt auch gerne ihre Gedanken und Ideen. Ich habe mir die Figur vorher schon angesehen und sie ist unglaublich realistisch,“ so Spicer.

Realistisch sind auch die Twitter Botschaften, die Besucher an das Museum schicken sollen. Es sollen Worte sein die aus dem Mund der First Lady stammen könnten. Die besten Botschaften sollen dann auf einem Account namens „Melania Moments“ – also Melanias Momente - veröffentlicht werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

FBI identifiziert Trump-Attentäter

Attentat auf Donald Trump

So nah und doch so fern: Ist ein NATO-Beitritt der Ukraine realistisch?