Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Rallye Portugal 2018: Ott Tänak gewinnt Auftakt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Rallye Portugal 2018: Ott Tänak gewinnt Auftakt

Auftakt der Rallye Portugal 2018, dem sechsten Rennen der Rallye-Weltmeisterschaft.

Der Este Ott Tänak hat nach seinem Gesamtsieg bei der Rallye Argentinien auf Toyota auch die erste Wertungsprüfung bei der Rallye Portugal gewonnen und übernimmt die Führung in der Gesamtwertung.

Für das 3,36 km lange Teilstück in Lousada im Norden Portugals benötigte der 30-Jährige 2:34,3 Minuten. Der Finne Teemu Suninen fuhr auf Platz 2.

Der WM-Führende und Vorjahressieger Sebastien Ogier wurde Dritter.