EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Erstes Bond-Girl Eunice Gayson († 90) ist tot

Erstes Bond-Girl Eunice Gayson († 90) ist tot
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Sie verführte 007 als Erste. Die Schauspielerin Eunice Gayson ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

WERBUNG

Die Schauspielerin Eunice Gayson ist tot. Die Britin erlangte als Darstellerin des ersten Bond-Girls in „007 jagt Dr. No“ internationale Bekanntheit.

Auch in „Liebesgrüße aus Moskau“ spielte sie an der Seite von Sean Connery Bond-Geliebte  Sylvia Trench – und war damit laut BBC das einzige Bond-Girl, das in zwei Filmen auftauchte. Eunice Gayson starb im Alter von 90 Jahren in London.

Die "Bond"-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli drückten der Familie Gaysons über das offizielle Twitter-Konto @007 ihr Beileid aus. Sie veröffentlichten ein Foto Gaysons in ihrer Rolle als Sylvia Trench.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Guy Fawkes Carnival in England

Die Beatles singen wieder! "Now And Then" heißt der "neue" letzte Song

Frieze London: Eine der wichtigsten Kunstmessen der Welt ist eröffnet