Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Erstes Bond-Girl Eunice Gayson († 90) ist tot

Erstes Bond-Girl Eunice Gayson († 90) ist tot
Schriftgrösse Aa Aa

Die Schauspielerin Eunice Gayson ist tot. Die Britin erlangte als Darstellerin des ersten Bond-Girls in „007 jagt Dr. No“ internationale Bekanntheit.

Auch in „Liebesgrüße aus Moskau“ spielte sie an der Seite von Sean Connery Bond-Geliebte Sylvia Trench – und war damit laut BBC das einzige Bond-Girl, das in zwei Filmen auftauchte. Eunice Gayson starb im Alter von 90 Jahren in London.

Die "Bond"-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli drückten der Familie Gaysons über das offizielle Twitter-Konto @007 ihr Beileid aus. Sie veröffentlichten ein Foto Gaysons in ihrer Rolle als Sylvia Trench.