Formel 1: Verstappen siegt in Spielberg

Formel 1: Verstappen siegt in Spielberg
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Niederländer feierte beim Großen Preis von Österreich seinen vierten Sieg.

WERBUNG

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat in der Formel 1 den Großen Preis von Österreich gewonnen. Der Niederländer lag in Spielberg vor zwei Ferrari-Fahrern, dem Finnen Kimi Räikkönen und dem Deutschen Sebastian Vettel.

Verstappen feierte beim Red-Bull-Heimrennen den vierten Sieg seiner Formel-1-Laufbahn.

Da Lewis Hamilton im Mercedes mit einem technischen Defekt kurz vor Schluss ausfiel und somit ohne Punkte blieb, übernahm Vettel wieder die Führung in der WM-Gesamtwertung. Lediglich ein Punkt liegt zwischen den beiden Rivalen.

In der Konstrukteurswertung hat Ferrari die Nase vorn. Mercedes ist Zweiter und Red Bull Dritter.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Alonso beendet Formel-1-Karriere

Rekord ausgebaut: Verstappen holt 17. Saisonsieg beim Grand Prix von Brasilien

Verstappen nicht zu stoppen - Hamilton disqualifiziert